Jetzt den Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden:

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.

  1. Newsletter
  2. Facebook
  3. Instagram
  4. Twitter

Füchsle-Tage

 

Informationen zu den Füchsle-Tagen 2021

 

Bereits im vergangenen Jahr konnten die Füchsletage, die der Sport-Club im Rahmen seines gesellschaftlichen Engagements unter dem Motto "SC Freiburg - mehr als Fußball" bei seinen Kooperationsvereinen SR Colmar, FC Radolfzell, FV Ravensburg, SV Zimmern und Offenburger FV veranstalten wollte, aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Atemwegserkrankung SARS CoV 2 (Corona-Virus) nicht stattfinden.

 

Das anhaltende Pandemiegeschehen und die damit verbundene Verordnung des Landes Baden-Württemberg lassen es leider auch dieses Jahr nicht zu, dass der SC die Füchsletage bei seinen Kooperationsvereinen anbieten kann.

 

Eine Entscheidung über die für Herbst 2021 angesetzten Füchsletage in der Freiburger Fußballschule, die im vergangenen Jahr ebenfalls ausfallen mussten, ist noch nicht gefallen. Dies wird weiterhin von der Lage der Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen des Landes abhängig sein. Informationen dazu finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.

 

Unsere Talentsichtung

Bei den Füchsle-Tagen des SC Freiburg wird trainiert wie und mit den SC-Profis. Dabei handelt es sich um Talentsichtungstage, bei denen die Begeisterung der Kinder am Fußballspiel noch weiter gefördert werden soll. Füchsle-Tage gibt es beim Sport-Club seit 2003 und mittlerweile in drei Formaten:

 

Füchsle-Tage in der Freiburger Fußballschule

Mädchen-Füchsle-Tag

Füchsle-Tage mit den SC-Kooperationsvereinen

 

Die Anmeldung für die unterschiedlichen "Füchsle-Tage" wird ausschließlich über ein Formular auf dieser Seite möglich sein. Die Füchsle-Tage werden vom Förderverein Freiburger Fußballschule und der Achim-Stocker-Stiftung unterstützt.

 

Mädchen-Füchsletage

Beim Mädchen-Füchsle-Tag können Nachwuchsspielerinnen einen ganzen Tag im Schönbergstadion mit Trainern/innen und Spielerinnen aus der Frauen- und Mädchenfußball-Abteilung des SC Freiburg trainieren.  Die Nachwuchskickerinnen können sich unter anderem auf einen Dribbling-Parcours, Torschussübungen, Spielformen oder einen Sprinttest freuen – alles unter der Anleitung von Spielerinnen und Trainern des Sport-Club.

 

Nächster Termin: 7. April 2021 (Mittwoch)

 

Ort: Schönbergstadion Freiburg

 

Teilnahmeberechtigt: fußballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2007 bis 2011 (Eltern, Verwandte und Freunde der Teilnehmerinnen sind als Besucher/innen herzlich willkommen)

 

Unkostenbeitrag: 20 €

 

Leistungen:

Training

Mittagessen

Obst

ein SC-T-Shirt

und alle Getränke während des Trainingstages

 

Anmeldeschluss: 19. März 2021

Der Mädchen-Füchsletag 2021 ist bereits ausgebucht.

 

Füchsle-Tage in der Freiburger Fußballschule

An zwei Tagen im Jahr trainieren insgesamt 300 Nachwuchskicker aus südbadischen Vereinen in Kleingruppen in der Freiburger Fußballschule. Sie werden angeleitet von SC-Trainern und SC-Profis.


Nächste Termine: noch nicht terminiert

 

Ort: Freiburger Fußballschule

 

Anmeldung: Weitere Informationen werden im Juni 2021 auf dieser Seite veröffentlicht.

 

Füchsle-Tage mit den SC-Kooperationsvereinen

Seit 2014 veranstaltet der SC Freiburg gemeinsam mit seinen Kooperationsvereinen Füchsle-Tage. Anders als bei den Füchsle-Tagen in der Freiburger Fußballschule nehmen an diesem Format keine SC-Profis teil. Die Talentsichtungstage finden auf den Sportplätzen der Kooperationsvereine statt. Die Trainingseinheiten werden von Trainern des SC Freiburg und des jeweiligen Kooperationsvereins geleitet.

Besonderheit aufgrund von Corona:
Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und den aktuellen Rahmenbedingungen der Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg kann der SC Freiburg die Füchsle-Tage 2021 mit seinen Kooperationsvereinen nicht veranstalten.

Kontakt für Rückfragen

E-Mail: engagement(at)scfreiburg.com

Telefon: 07 61 / 38 55 16 42